Pressemitteilung: Girl‘s Day – Mädchen zu Gast in der Fraktion

Am Girls‘ Day werden sieben Schülerinnen zu Gast in der GRÜNEN Bürgerschaftsfraktion sein. Sie werden die Arbeit der Abgeordneten, der Öffentlichkeitsarbeit und der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen der Hamburgischen Bürgerschaft einen Tag lang begleiten und Einblick bekommen in den Arbeitsalltag einer Regierungsfraktion.

Mareike Engels, Sprecherin für Frauen- und Gleichstellungspolitik der Grünen Bürgerschaftsfraktion, wird die Schülerinnen begrüßen und begleiten. Sie erklärt:
„Ich freue mich darauf, den Mädchen einen Einblick in den politischen Alltag zu geben. In unserer Fraktion finden sich viele Frauen in allen möglichen Positionen: Acht von 14 Abgeordneten sind weiblich, eine von ihnen ist beispielsweise die Vizepräsidentin der Bürgerschaft, zudem gibt es die Geschäftsführerin oder die IT-Fachfrau. Wir möchten mit dem Girl‘s Day unseren Beitrag dazu leisten, dass Mädchen ein positives Bild von Berufsfeldern abseits der herkömmlichen Geschlechterrollen vermittelt bekommen. Und wir möchten Mädchen Mut machen, sich ,aus der Deckung‘ zu wagen und für politische Belange offen und selbstbewusst einzutreten. Wir möchten ihnen zeigen, dass Frauen Führungspositionen inne haben und es etwas selbstverständliches sein kann, diese anzustreben. Dafür bietet gerade die Grüne Fraktion ein gutes Beispiel.“



Ähnliche Themen