Das neue Präsidium der Hamburgischen Bürgerschaft im Plenarsaal. Von links nach rechts: Güngör Yilmaz (Schriftführerin), Mareike Engels (Erste Vizepräsidentin), Deniz Celik (Vizepräsident), Carola Veit (Präsidentin), André Trepoll (Vizepräsident), Frank Schmitt (Vizepräsident), Rosa Domm (Schriftführerin). Header: "Neue Aufgabe: Erste Vizepräsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft" und "Danke für das Vertrauen"f

Mareike Engels zur Ersten Vizepräsidentin der Bürgerschaft gewählt

Auf Vorschlag der Grünen Fraktion wurde Mareike Engels heute zur Ersten Vizepräsidentin der Bürgerschaft gewählt. Mareike Engels gehört dem Parlament seit April 2015 an und ist im Wahlkreis Altona direkt in die Bürgerschaft gewählt worden. Sie ist Sprecherin der Grünen Fraktion für Soziales, Inklusion, Frauen und Gleichstellung.

Dazu Mareike Engels: „Ich freue mich auf die Arbeit als Erste Vizepräsidentin der Bürgerschaft. Mich leitet dabei eine tiefe Verbundenheit zu den demokratischen Werten, eine feministische Grundhaltung und der Ehrgeiz, die Bürgerschaft noch mehr als ein Ort der Vielfalt erlebbar zu machen. Einen Schwerpunkt möchte ich darauf setzen, das komplizierte Projekt des barrierefreien Rathauses weiter voran zu bringen.“



Ähnliche Themen