Mareike Engels in ihrem Büro

Für eine grüne, soidarische und feministische Stadt! – Bewerbung für die Landesliste

Auch in der nächsten Legislatur möchte ich mich für eine grüne, solidarische und feministische Stadt einsetzen! In den letzten fünf Jahren konnte ich bereits viel erreichen – und viele Erfahrungen sammeln. Auch in der nächsten Legislatur möchte ich gerne Verantwortung für grüne Politik übernehmen und kandidiere deswegen bei der Aufstellung der Landesliste am 9. November auf Platz 5. Dafür bitte ich um euer Vertrauen und – sofern ihr Mitglied der GRÜNEN in Hamburg seid- um eure Stimme.

Schriftliche Bewerbung als Bilder (nicht barrierefrei):



Ähnliche Themen