Tag Archives: Hochschule

Pressemitteilung: Für eine Ausfinanzierung der Hochschulen!

Pressemitteilung der GRÜNEN JUGEND Hamburg vom 8. Dezember 2014

Am morgigen Dienstag, den 9. Dezember, findet ein Sternmarsch unter dem Motto „Für die Ausfinanzierung der Hochschulen zur positiven Entwicklung der Gesellschaft“ statt. Der AStA der Universität Hamburg ruft gemeinsam mit dem Präsidium der UHH und den anderen Hochschulen zur Teilnahme an dieser Demonstration auf. Auch die GRÜNE JUGEND Hamburg wird sich an dieser Demonstration beteiligen. Continue reading

Bewerbung um Platz 5 auf der Landesliste zur Bürgerschaftswahl 2015

GJ Header

Moin, Moin, ihr Lieben,

mit 15 Jahren habe ich meine erste Demo angemeldet und gemeinsam mit anderen Schüler_innen gegen Atomkraft und gegen den Castor-Transport demonstriert. Damals wurde mir klar, wie wichtig es ist, meine Stimme zu erheben und gemeinsam mit anderen für meine Anliegen einzutreten.

Heute erhebe ich meine Stimme für Studierende, die im Hörsaal auf der Treppe sitzen. Für Frauen, die im Frauenhaus bleiben müssen, weil sie keine bezahlbare Wohnung finden. Und für Flüchtlinge, die nach langen Strapazen ein neues Zuhause und Perspektiven brauchen.

Ich bin überzeugt: Hamburg muss es sich leisten, Rücksicht auf die Bedürfnisse aller Menschen dieser Stadt zu nehmen. Continue reading

Pressemitteilung: Wer wenig verspricht, erreicht auch wenig

Pressemitteilung der GRÜNEN JUGEND Hamburg vom 9. November 2014
Themen: SPD, GRÜNE, Hochschule, Kita, Umwelt, AfD, Jungwähler_innen

Im Hamburger Abendblatt wurden am Freitag und Samstag die Ergebnisse von Umfragen veröffentlicht, die die Zufriedenheit mit dem SPD-Senat und die Wahlabsicht der Hamburger_innen darstellen. Die GRÜNE JUGEND Hamburg ist wenig überrascht, dass die SPD in diesen Umfragen gut abschneidet. Wer wenig verspricht, erreicht auch wenig.

Deutlich wird dies beispielsweise in den Bereichen der Hochschul- und Kitapolitik.

Mareike Engels, Kandidatin der GRÜNEN JUGEND Hamburg zur Bürgerschaftswahl, sagt: Continue reading